ADHS und Schlaflosigkeit: Kritisch hinterfragt

Forscher vermuten, dass es eine stärkere Verbindung zwischen ADHS und Schlafproblemen als bisher angenommen gibt, und dass die zwei möglicherweise nicht völlig getrennte Probleme sind. Die von den Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) gemeldeten Daten zeigen, dass ungefähr 11 Prozent der Kinder im Alter von 4 bis 17 Jahren in den Vereinigten Staaten mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ( ADHS ) diagnostiziert werden .

Ein anderes Problem , das in Bezug auf ADHS angezeigt wurde, ist die Existenz von Schlafstörungen, einschließlich Schlafapnoe und Schlafstörungen.
Meistens wurden ADHS und Schlafstörungen als separate Probleme behandelt, aber Prof. Sandra Kooij vom VU University Medical Center in Amsterdam, Niederlande, glaubt, dass die beiden möglicherweise grundlegend miteinander verbunden sind.
Prof. Kooij erklärte für Medical News, dass sie als Psychiaterin, die sich auf ADHS spezialisiert hat, viele Fälle behandelt hat, in denen die Störung mit Schlafstörungen in Verbindung zu stehen schien. Dies gab ihr den ersten Impuls, die Verbindung näher zu betrachten.
Sie berichtete: „Ich bin seit 1995 ein auf ADHS spezialisierter Psychiater, und von Anfang an faszinierten mich die Schlafprobleme, an denen die meisten Menschen mit ADHS litten. Die meisten hatten ein ähnliches Muster von spätem Schlafbeginn und Schwierigkeiten beim Aufstehen am Morgen, was zu Ermüdung während des Tages und zu einer Beeinträchtigung der Rolle führt. „
„Die Schlafdauer war aufgrund der schulischen oder beruflichen Verpflichtungen am Morgen in der Regel kurz. Dieser Schlafverlust schien die Schwere der ADHS-Symptome ebenfalls zu verstärken“, erklärte Prof. Kooij.
Die Forscherin präsentierte ihre Ergebnisse auf dem Europäischen Kongress für Neuropsychopharmakologie in Paris, Frankreich.

50 Kommentare

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Dirk Pagador Dirk

    Das Thema fand ich besonders Interessant, da ich auch schon als Kind immer unter Schlaflosigkeit litt. Leider bis heute!

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Stefanie Wo Steffi Wolff Stefanie

    Ja das Problem kenne ich von meinem sohn, das hat er seit Geburt an. Und ist mittlerweile 14 jahre alt.

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten ?

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten ?

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten ?

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten ?

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten 😢

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten 😢

  • Alina Korntheuer Alina

    Mein Sohn hat auch extreme Schlafprobleme. Funktioniert nur mit Tabletten 😢

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Romina Kück Romina Kck

    Mein Sohn auch massive Schlafprobleme. Heute waren wir zum EEG und dieses wies auch eine massive Müdigkeit auf….. Ich hoffe das legt sich wenn er eingestellt ist.

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Sabine Schmidt Sabine

    Bei meinem großen Sohn 16 geht es jetzt mit dem Schlafen aber der kleine 11 der schläft oft nur wenige Stunden in der Nacht und beim Vater der beiden ist es heute noch eine Katastrophe

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Christina Tenne Christina

    in der Woche wird bei uns 20 Uhr das Licht ausgemacht. Mein Sohn darf dann noch ne Hörspiel anhören. Er schläft dabei ein. Er wird nachdem er eingeschlafen ist, nach 1-2 Stunden schreiend munter, und das schon als Kleinstkind. Dann schläft er bis zum morgen durch. Gibt es damit mit ADHS einen Zusammenhang? Die KJP und Psychologin haben sich dazu nicht eindeutig geäußert.

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 ?

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 ?

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 ?

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 ?

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 😯

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 😯

  • Monique Huisman Monique

    Also meiner hat bis vor der medigabe immer 12 Std geschlafen. Quasi 7 1/2 Jahre lang ohne Probleme. Seit den Medis findet er leider nur mit Hilfsmitteln in den Schlaf oder halt wenn wir die Medis mal weg lassen. Sonst schafft er locker bis halb 1 nachts wach zu bleiben und das mit 10 😯

Schreibe einen Kommentar