Die Gründe einer Stiftung und die Tränen der Verständigung

Tolle Überschrift, nicht wahr? Ich war jedoch tief berührt über das was ich da las. Meine Co-Administratorin, in der Gruppe für betroffene Eltern, hat die Sammel- und Spendenaktion noch einmal auf den Punkt gebracht und damit eine Welle des Verständnisses ausgelöst. Einige berichtete mir in Folge, das Ihnen gar nicht bewusst wäre, weshalb uns die Stiftung einerseits nötig erscheint und andererseits dafür auch noch ein paar Euro als Einsatz beworben werden. Sie schrieb:

» Weiterlesen

Kindern mit dem Zappelwahn – Sind wir Spinner?

Fidget-Spinner, so Forbes, „das neueste und Must-Have-Office-Toy, das es im Jahr 2017 zu haben gibt“, werden von Händlern als therapeutisches Werkzeug zur Unterstützung von Kindern mit ADHS unter anderem angepriesen.

Aber helfen diese Spielzeuge wirklich oder sind sie nur eine weitere Modeerscheinung, die Eltern und Lehrer verärgern wird?

» Weiterlesen

Impfstoffe und ADS / ADHS

Einige Menschen fragen sich, ob Impfungen Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADS) oder Aufmerksamkeitsdefizit-, Hyperaktivitätsstörung (ADHS) verursachen. Die Krankheiten, die Impfstoffe verhindern, verursachen diese Störungen nicht, daher ist es unwahrscheinlich, dass auch Impfstoffe sie auslösen würden. Bedenken wurden jedoch in Zusammenhang mit Thimerosal, einem quecksilberhaltigen Konservierungsmittel, das in mehreren Impfstoffen häufig in den ersten Lebensjahren gegeben wurde.

» Weiterlesen

ADHS und Schlaflosigkeit: Kritisch hinterfragt

Forscher vermuten, dass es eine stärkere Verbindung zwischen ADHS und Schlafproblemen als bisher angenommen gibt, und dass die zwei möglicherweise nicht völlig getrennte Probleme sind. Die von den Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) gemeldeten Daten zeigen, dass ungefähr 11 Prozent der Kinder im Alter von 4 bis 17 Jahren in den Vereinigten Staaten mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ( ADHS ) diagnostiziert werden .
» Weiterlesen

1 2