Forum

Pflegestufen  

  RSS
(@admin)
Mitglied Admin

Da viele AD(H)S - Kinder Defizite in der Alltagskompetenz haben, ist es sinnvoll einen Antrag auf Einstufung bei der jeweiligen Krankenkasse zu stellen.
Sobald dieser Antrag gestellt worden ist, wird der MDK ([b]M[/b]edizinische [b]D[/b]ienst der [b]K[/b]rankenkassen) einen Termin machen und zur Begutachtung kommen. Es ist empfehlenswert ein Pflegetagebuch zu schreiben ([url] http://www.vdk.de/kv-soemmerda/downloadmime/70127/Pflegetagebuch_per+PC.pdf[/url]) und dem MDK vorzulegen. Der MDK stuft dann je nach Schweregrad in die einzelnen Pflegestufen ein. Hier gibt es die Pflegestufen I - III + Härtefall.

Es ist noch zu beachten das in der Pflegestufe 0 folgendes gilt:

Personen mit dauerhaft erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz, die zwar einen Hilfebedarf im Bereich der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung haben, jedoch noch nicht die Voraussetzungen für eine Einstufung in die Pflegestufe I erfüllen, haben bereits seit dem 1. Juli 2008 Anspruch auf einen Betreuungsbetrag in Höhe von 100 oder 200 Euro im Monat. Man spricht hier von der so genannten "Pflegestufe 0.

Ich hoffe, dass das hilft ein wenig weiter und klärt so die ein oder andere Frage.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/12/2014 11:49 am
Catharina Mueller
(@Catharina Mueller)
New Member

Hallo Dirk,

gibt es auch Pflegetagebücher, die spezieller auf Kinder zugeschnitten sind? Die meisten Dinge, die hier benannt sind beziehen sich konkreter auf Erwachsene und sind nur schwer zu benennen oder umzumünzen. Meinst du, man könnte im Netz was passenderes finden oder muss man dieses benutzen?!
Viele Grüße, Catharina

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/09/2015 1:21 pm
Catharina Mueller
(@Catharina Mueller)
New Member

[url] http://www.lebenshilfe-breisgau.de/fileadmin/PDF/Pflegetagebuch.pdf[/url]

Das habe ich von der Lebenshilfe entdeckt. Ich finde es kommt der Situation von Kindern mit ADHS näher als dieser eher auf Erwachsene ausgerichtete Bogen der VDK. Vielleicht kann man ja bei Facebook mal fragen, welche Form von Pflegetagebuch genutzt wurde?!

Vielen Dank und viele Grüße und nun auch gute Nacht! Catharina

AntwortZitat
Veröffentlicht : 04/09/2015 1:35 pm
(@admin)
Mitglied Admin

Hallo Catharina, erstmal danke, dass Du den Link eingestellt hast. Das Pflegetagebuch wird vom MDK kaum bis gar nicht verwendet. Es hilft eher dem Antragsteller, einen Überblick zu behalten. 😉

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/09/2015 10:15 am
Share: