Forum

Wo kann man sich testen lassen?  

  RSS
Claire
(@Claire)
New Member

Guten Morgen!
Mich würde interessieren wo man sich als Erwachsene auf ADS testen lassen kann. Ich wohne am Niederrhein...

Bei unserem Sohn wurde vor 1,5 Jahren ADS diagnostiziert, und im Laufe des Diagnoseverfahrens und einem Elterntraining empfand ich viele Gemeinsamkeiten zwischen der Situation unseres Sohnes und mir selber als Kind. Einigen von euch erging es ähnlich, wie ich gelesen habe.
nun habe ich mich dazu durchgerungen, mich selbst testen zu lassen, aber ich habe keine Idee wer da ein guter Ansprechpartner wäre...

bin für jeden Tipp dankbar!

LG, Claire

AntwortZitat
Veröffentlicht : 05/11/2014 8:35 am
DarkerAngel
(@DarkerAngel)
Active Member

Versuch es mal hier: PIN am Niederrhein
[url] https://www.facebook.com/pages/PIN-Psychologisches-Institut-am-Niederrhein/691567877529878[/url]

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/11/2014 7:53 am
(@admin)
Mitglied Admin

...weisst Du, ob es dort eine Diagnostik für AD(H)S gibt. Dann könnte man das in die Liste mit eintragen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/11/2014 12:13 pm
(@admin)
Mitglied Admin

:thumbsup:

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/11/2014 5:29 am
DarkerAngel
(@DarkerAngel)
Active Member

zumindest stehts bei denen auf der seite

- Psychologische Soforthilfe für Einzelpersonen, Paare und Familien (Termine binnen 2 Tagen)
- Entspannungs- und Stressbewältigungsseminare für Erwachsene und Kinder in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen, Raucherentwöhnung, psychologische Begleitung bei Gewichtsreduktion
- Persönlichkeits- und Intelligenztests, Testung und Förderung von und bei Hochbegabung, Legasthenie, Dyskalkulie, AD(H)S und Fahrtauglichkeit
- ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen, Konsiltätigkeiten im Krankenhaus oder anderen medizinischen EinrichtungenTätigkeit für soziale Institutionen (z.B. ambulante Hilfen im Auftrag des Jugendamtes), sowohl in der direkten Arbeit mit den Menschen als auch in Form von Vorträgen un in der Aus- und Fortbildung

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/11/2014 9:29 am
cleric
(@cleric)
Active Member

Von der Uniklinik Aachen weiss ich, dass sie es wollen (also auf ADHS - und ich hoffe auch ADS - untersuchen), das sieht dann - nnach langem Suchen im Internet so aus:

[i]ADHS-Sprechstunde[/i]
[i]
Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik bietet eine Spezialsprechstunde für das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) im Erwachsenenalter an. Nach einem ausführlichen ärztlichen Erstgespräch finden umfassende klinische und neuropsychologische Untersuchungen statt. Auf Basis der Diagnose werden im Gespräch mit den Patientinnen und Patienten geeignete Behandlungen empfohlen und eingeleitet. Die ADHS-Therapie richtet sich individuell nach dem Schweregrad, den jeweiligen Symptomen sowie dem Alter der Betroffenen. Für Kinder und Jugendliche bietet die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kinder- und Jugendalters am Universitätsklinikum Aachen eine separate Sprechstunde an.[/i]
[i]

Menschen mit ADHS und ihre Angehörigen stehen meist unter erheblichem Druck. Häufig sammeln sie in Schule oder Beruf frustrierende Erfahrungen. Psychische Begleiterkrankungen wie Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen sowie Schmerzsyndrome sind die Folge. Eine individuell auf die spezifische Lebenssituation und das Störungsbild zugeschnittene Therapie hilft, neue Bewältigungskompetenzen zu erlernen.[/i]
[i]

Verantwortliche Oberarzt: Dr. med. Michael Paulzen[/i]
[i]

Kontakt:
Bitte vereinbaren Sie zur ADHS-Sprechstunde telefonisch einen Termin unter +49 241 80-89638 oder kontaktieren Sie uns per E-Mail unter [email]ps-ambulanzen@ukaachen.de[/email].
Zum vereinbarten Ersttermin benötigen wir eine gültige Überweisung und Ihre Chipkarte[/i].

Dazu habe ich dann die Frage, ob irgendwer mit Aachen diesbezüglich Erfahrungen hat?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/10/2015 3:45 am
Mikesch
(@Mikesch)
New Member

Gibt es auch eine Möglichkeit der Testung von Erwachsenen um Heilbronn?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/04/2016 5:59 am
Share: